Donnerstag, 11. Februar 2016

Couchtisch Dixie


Seit das Sofa in unserem Wohnzimmer steht, damals sogar das erste Möbelstück was gleich an Ort und Stelle war, steht davor die alte Munitionskiste meines Opas als provisorischer Couchtisch. Und wie das mit Provisorien immer so ist, meist bleiben sie viel zu lange. Nach einem Jahr hatte ich die Kiste entgültig satt, unhandlich und so gar nicht passend zum Rest des Wohnzimmers.


So sehr ich Paletten- oder Altholzmöbel mag, für unsere Wohnzimmer passt es leider nicht. Etwas schlichtes, modernes musste her. Bei meinem Lieblingswohnportal SoLebIch habe ich viel Inspiration gefunden:



Als ich mich vor wenigen Wochen durch den täglichen Newsletter von Westwing klickte, sah ich dann den kleinen Beistelltisch Dixie und habe ihn gleich bestellt. Jetzt ist er zu uns gekommen und macht sich ganz wunderbar vor unserem Sofa, findet ihr nicht auch? Passende Tulpen hin und der Frühling kann kommen!


Zum großen Sofaglück fehlt mir jetzt nur noch das wunderbare Kissen von philuko, das gibt's jetzt nämlich auch in 50x50 und liegt so gut wie im Warenkorb. Liebste Grüße, Antje

Verlinkt mit: Deko-Donnerstag

Kommentare:

  1. Sehr schön, liebe Antje. Passt toll zum Sofa. Aber die Kiste schmeisst Du nicht weg, oder? Das wäre schade.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia. Nein, das ist doch quasi ein Erbstück. Aber da muss sich eine Ecke finden, wo sie besser hinpasst!

      Löschen
  2. Hallo Antje,
    der Tisch passt super zum Sofa.
    Für die Kiste findest du bestimmt wieder einen schönen Platz.
    Gruß, Petra.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Antje,
    das war ne super Wahl! Der Tisch ist wie gemacht für Eure Sofaecke!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥