Donnerstag, 5. März 2015

Wohnen mit Beton


Dieser anhaltende Betontrend hat mich erwischt. Ich mag die modernen Interpretation mit dem Baustoff. Beton ist erstaunlich wohnlich und läßt sich wunderbar mit anderen Materialien kombinieren. Ich sammel fleißig Betoninspiration auf meiner Pinnwand, habe meine Wunschliste für den Geburtstag gefüttert und heute mal meine kleine (wirklich noch sehr kleine Sammlung) fotografiert. Das Häuschen hatte ich schon in der alten Wohnung, der Übertopf ist ein Mitbringsel vom Kurztrip nach Eisenach.


In einem unserer Zimmer der neuen Wohnung wollten wir gern den Beton-Look umsetzen und haben dafür die Küche auserkoren. Ursprünglich, wollten wir dort Sichtestrich als Boden nehmen, haben das aber verworfen, weil die Unterkontruktion für einen Altbau dafür zu teuer ist. Also haben wir Massivholzdielen verlegt (der alte Boden war nicht mehr zu retten) und müssen jetzt schauen, dass wir das Thema Beton anders umsetzen können. Momentan stecken wir mitten in der Küchenplanung und leben noch mit einem Provisorium. Immerhin steht schon das Beleuchtungskonzept. Wir haben drei Betonlampen (haben aber nur zwei aufs Bild gepasst) bestellt, die so angebracht sind, dass sie zukünftig die Küchenarbeitsplatte beleuchten.


Selbst habe ich schon mal mit Beton experimentiert und mir mal Masking-Tape-Halter aus Beton und Treibholz gemacht. Hier gibt es ein Bild, noch auf meinem alten Schreibtisch und auch in meinen Shop sind sie gewandert. Ich würde gern noch mehr Betonprojekte umsetzen, meine Pinnwand gibt da ja einiges her. Mal sehen, wann dafür Zeit ist.     Antje

Verlinkt mit: Deko-Donnerstag

Kommentare:

  1. Hallo Antje,
    in den Übertopf hab ich mich leider grad schockverliebt
    und muss ihn somit leider sofort konfeszieren ;-)))))
    Ich finde Betonobjekte ja auch sehr anziehend und es kann nicht mehr
    soooo lange dauern, bis ich auf meiner TO-Do-Liste an diesem Punkt angelangt bin!

    Liebe Grüße,
    Moni

    PS: Auf Eure Küche bin ich ja auch sowas von gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, danke für dein Kommentar. Ich habe versucht den Laden aus Eisenach zu verlinken, finde aber nichts dazu. Im Nachhinein hätte ich zwei kaufen sollen, die haben auch fast nix gekostet. Aber sowas findet sich bestimmt wieder, gibt ja einiges aus Beton momentan. Ich bin ja ehrlich gesagt auch gepanant auf unsere Küche!!!

      Löschen
  2. Ahhh, der Übertopf!!!
    Beton finde ich zwar sehr, sehr toll, hat bisher aber komischerweise noch nicht den Weg zu uns nach Hause gefunden. Ich glaube das muss ich jetzt mal ändern.
    LG, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  3. Beton ist einfach toll! Gerade Beton Töpfe finde ich besonders toll, aber deine Lampen sind auch einfach nur schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Antje...deine Lampen sind der Oberkracher...gefallen mir super...und der Blumentopf...klasse....Betonprojekte habe ich auch noch aufm Zettel...bin mal gespannt wann ich dazu komme :-)...Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥