Mittwoch, 4. Februar 2015

Nachtrag: Christmasworld 2015


Nach Weihnachten ist ja schließlich vor Weihnachten und weil heute ein so verschneiterer, kalter Tag ist, liefere ich mal die Bilder der Christmasworld nach. Da man sich unmöglich alles an einem Wochenende anschauen kann, habe ich mich vor allem erst einmal auf der Trendschau umgesehen, um mir einen Überblick zu verschaffen.
Die vier Stilweten Tender Poem, Mystic Ode, Weird Diary und Intensive Hymn haben mich alle gleichsam verzaubert und wurden mit viel Liebe gestaltet.


Tender Poem kommt sehr dezent daher, mit zarten filigranen Formen. Ich liebe ja dieses matte Porzellan, wie hier bei Krebs &Sohn.

Fast die gegenteilige Farbpalette findet sich bei Mystic Ode, viel gold, schwarz, geheimnissvoll und dramatischen Kugeln. Fast spacig, oder?

Weird Diary wartet mit einem schönem Farbspektrum und witzigen Details auf. Die Farbkombination pastell und grau gefällt mir sehr. Die Kerzen haben es mir angetan!

Intensive Hymn kommt kräftiger daher als die vorherige Stilwelt. Hier gefallen mir besonders die Kombinationen mit meinen Lieblingsmaterialien Holz und Keramik. Direkt in die Schüsseln von shishi verliebt! Und in das Schneidebrett!

Ich hoffe ich konnte euch etwas Inspiration geben! Hohoho!     Antje


Kommentare:

  1. Hui was für tolle Bilder! Da bekomme ich direkt schon wieder Lust auf Weihnachten! :)
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen!

    AntwortenLöschen
  2. Der Wandstern ist ja klasse. Wo bekommt man den her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Schildchen steht JMP Group aus Lithauen. Müsste mam mal schauen wer da der Partner in Deutschland ist. Finde den auch wunderschön!

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥